VELOBerlin: 1. Berliner Lastenrad-Rennen

Lastenesel aus Dänemark: das Clockwork von Bullit

Lastenesel aus Dänemark: das Clockwork von Bullit

Auf der VELOBerlin 2015, die am kommenden Wochenende in den Messehallen unterm Funkturm stattfindet, wird es erstmals ein Rennen von Lastenrädern geben. Die Lasten- oder Transporträser werden in  jüngerer Zeit immer beliebter. Sei es als Lastenrad für den Einkauf, sei es als Transportrad für Kinder. Zudem sind die Räder richtig schick geworden und technisch up to date. Nicht wenige Reiseradler benutzen solche Modelle inzwischen für lange Touren. Dass sie auch schnell sind, hat man beim Velothon 2014 gesehen, an dem einige Lastenräder teilnahmen.

Start: Samstag, 14 Uhr, Innenhof

Gestartet wir das Rennen der Lastenräder am Samstag, 21. März 2015, um 14 Uhr im Innenhof des Messegeländes. Die Packesel auf Rädern treten in verschiedenen Kategorien gegeneinander an. Es kommt dabei auf Tempo und Geschicklichkeit an.

  • VELOBerlin, Messedamm 22, 14057 Berlin, am 21. und 22. März 2015, 10–18 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.